Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

BTF Signal Trading

Kastanienbaumstrasse 301

6047 Kastanienbaum

Schweiz

info@btf-signal.com


Geltungsbereich

Die vorliegenden AGB wirken sich auf alle Angebote von BTF Signal Trading aus, welche auf dieser Website angeboten werden. Durch Zustimmung des Nutzers zu den AGB treten diese automatisch in Kraft und sind für beide Parteien verbindlich.


Vertragsgegenstand

BTF Signal Trading bietet auf dieser Website Informationsdienste für den Börsenhandel an. Diese Dienste sind rein informativ. Die Inhalte dienen unabhängig von der Vermittlungsform ausschliesslich Informationszwecken. Alle Inhalte sind unabhängig von ihrer genauen oder auslegungsfähigen Bedeutung nur hinsichtlich ihres Informationsgehaltes an sich vereinbarter Vertragsgegenstand. Sie sollen nicht dazu verwendet werden, die eigene Anlageentscheidung des Nutzers oder Dritter ganz oder teilweise zu ersetzen.

Die bereit gestellten Inhalte sind weder eine Aufforderung zum Kaufen, Halten oder Verkaufen von Wertpapieren und sonstigen Finanzinstrumenten/-produkten, noch dienen sie zu deren Vermittlung. Es wird kein individuelles Beratungs- oder Auskunftsverhältnis begründet. Sämtliche Inhalte sind keine individuelle oder allgemeine Rechts-, Steuer-, Anlage- oder sonstige Beratung und können eine solche auch nicht ersetzen. Zudem wird keine individuelle oder allgemeine Anlageempfehlung gegeben und auch sonst keine Finanzdienstleistung erbracht. Jegliche Verwendung für eigene Anlageentscheidungen erfolgt unter Ausschluss der Haftung von BTF Signal Trading.


Vertragsschluss

Der Vertrag entsteht durch die Zustimmung des Nutzers zu den AGB und der vollständigen Bezahlung eines Abonnements.


Preise und Leistungen

Alle auf der Website veröffentlichen Preise sind netto. Zu den genannten Preisen können nationale Umsatzsteuern oder Gebühren des Zahlungsvermittlers dazukommen. BTF Signal Trading trägt keine Verantwortung für die Kosten von Dritten.


Erfüllung

Nach eingegangener Zahlung erhält der Nutzer eine E-Mail mit einem Link. Dieser Link führt zu einem Chat auf der Applikation «Telegram». Über diese Applikation werden die Informationen versandt. BTF Signal Trading übernimmt keine Verantwortung für Schwierigkeiten, welche im Zusammenhang mit «Telegram» auftreten. Mit dem Versand der E-Mail mit dem Link, gilt der Vertrag durch BTF Signal Trading als erfüllt.


Verbot der Weitergabe und kommerziellen Nutzung

Die Informationen, welche die Nutzer von BTF Signal Trading erhalten, sind nur für den Eigengebrauch zu verwenden. Jegliche Weitergabe ist untersagt. Im Übertretungsfall behält sich BTF Signal Trading das Recht vor, die Abonnements von fehlbaren Nutzern aufzulösen, ohne Kostenrückerstattung.


Vertragsdauer

Der Vertrag beginnt mit der vollständigen Zahlung eines Abonnements und dauert so lange wie angegeben.


Kündigung

Ein Abonnement muss nicht gekündigt werden und endet automatisch. Die vorzeitige Kündigung eines Abonnements ist nicht möglich.


Änderung der AGB

BTF Signal Trading behält sich das Recht vor, die AGB regelmässig zu ändern. Soweit BTF Signal Trading die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändert, nachdem der Nutzer sie erstmalig anerkannt hat, werden die neuen Bestimmungen nur bei Zustimmung des Nutzers wirksam. Als Zustimmung gilt auch, wenn der Nutzer nach Kenntnisnahme von der Änderung das Angebot von BTF Signal Trading weiter nutzt.


Gerichtsstand: Luzern (Schweiz)
Version: 13.07.2020